Orgon Platten

 

 

 

 

Die Orgonlehre geht auf den Psychiater Wilhelm Reich, einen Schüler von Sigmund Freud zurück.

 

Die Orgonplatten stellen permanent positive Lebensenergie her und transformieren somit jegliche destruktive Information bei biologischen Organismen.

 

Das heißt man kann sie u.a. bei kranken Tieren, schwächlichen Pflanzen oder Unwohlsein im menschlichen Organismus einsetzen. Lebensmittel auf der Orgonplatte gelagert, haben spätestens nach 5 Minuten Bioqualität.

 

Sie besitzen die Fähigkeit geopathogene Örtlichkeiten, sowie unnatürliche Belastungen in Räumen durch Elektrosmog, Funkwellen oder ähnliches zu entstören und zu harmonisieren.

 

Durch ihre Zutaten wie versch. informierte Metalle,  eine rechtsdrehende Kupferspirale, Quarze, Kristalle, Blattgold und Blattsilber, einer stark energetisierten, entgiftenden Asche vom Agnihotra, so wie der Blume des Lebens entfalten sie permanent eine hochenergetische Wirkung.

Man kann die Wirkung deutlich schmecken, man kann sie wunderbar fühlen und in gefrorenem Zustand von Wasser sogar sehen…

 

Ich stelle sie in allen gewünschten Farben in verschiedenen Formen und Größen her. Die abgebildeten Platten sind hauptsächlich in blau, türkis und petrol gehalten, da blau in der Farbenlehre als schmerzstillend gilt.

 

Die Platten sind abwaschbar, sowie witterungs- und temperaturbeständig. Sie werden wahlweise in ein Holz- oder Metallgefäß gegossen

 

und sind in verschiedenen Größen, Formen und Farben erhältlich, ebenso sind Sondergrößen, z.B. XXL mit ca 50 cm Ø möglich, Preis 350,00 €.

Die Rahmenhöhe beträgt bei jeder Platte, je nach Größe, 3-5 cm. 

 

Ø  ca. 38 cm, Höhe  ca. 3 cm, Preis 250,00 €

Ø  ca. 30 cm, Höhe  ca. 3 cm, Preis 199,00 €

Ø  ca. 25 cm, Höhe  ca. 3 cm, Preis 165,00 €

Ø  ca. 20 cm, Höhe  ca. 3 cm, Preis 119,00 €

 

 

 

 

Erfahrungsberichte:

 

Sicher kannst du ihn veröffentlichen, je mehr Menschen sich dafür interessieren und die Erfahrung anderer lesen, desto mehr entscheiden sich hoffentlich für einen Kauf.
Seitdem ich die Platte habe, trinke ich auch wieder gerne Leitungswasser. Davor hab ich mich unbemerkt bissl davor gedrückt und dadurch weniger davon getrunken. Ich musste es immer anders zubereiten, entweder als Tee oder mit einem Schuss Saft. Da ging es. Aber jetzt trinke ich es sehr sehr gerne wieder pur^^
Vielen Dank an dich das du so tolle Platten machst und für die ganzen tollen Informationen
Das ist wirklich sehr hilfreich gewesen.
Ganz liebe Grüße, Sarah

 

Hallo Heikje, gerne komme ich Deinem Wunsch nach. Ich versuche es mal: Ich kann bereits nach wenigen Tagen sagen, dass die Orgon-Platte mir Kraft und Lebensenergie zurückgebracht hat. In Kombination mit einer Ernährungsumstellung und den Psychobionik-Sitzungen fügt sich alles wunderbar zusammen. Die Platte ist ständig im Einsatz: Nach dem Einkauf werden Lebensmittel zur Energitisierung eine Weile darauf gelagert, beim Essen oder Yoga befindet sich die Platte unter meinen Beinen und nachts steht sie unter meinem Bett.  Meine Konzentration, Schlaf und mein allgemeines Befinden sind deutlich besser geworden, was ich u.a. auf den Einsatz der Orgon-Platte zurückführe. Seitdem merke und spüre ich dass mir die ständige Strahlung (Handys etc.) deutlich weniger stört bzw. ausmacht als zuvor. Und außerdem sieht die Platte wunderschön aus. Ich möchte sie nicht mehr missen und werde mir eine zweite fürs Geschäft zulegen. So werde ich auch dort ständig mit positiver Energie versorgt. Ich hoffe meine Worte gefallen Dir, Du darfst gerne noch korrigieren oder optimieren. Ich würde mich auch outen, schließlich ist das alles genauso wie ich geschrieben habe. Du hast recht gelesen, ich hätte gerne eine zweite Platte. Und zwar die Größe mit ca. 25 cm Durchmesser. Gerne wieder in dem wunderschönen Rot. Dann bin ich hier in der Redaktion auch "versorgt" und nicht den ganzen Tag alleine :-) Liebe Grüße Matthias

 

Guten Abend Frau Bräuning

Ich habe Nachmittag die Platte abgeholt und sie ist bereits im Einsatz. Sie gefällt mir sehr. Ich habe sie mit einem feuchten Lappen abgewischt – auch nahm ich noch einen kleinen Geruch wahr. Ich denke, das wird sich ergeben. Ansonsten reinige ich sie einfach mit einem feuchten Lappen oder haben Sie mir einen anderen Tipp?

Ich werde bestimmt wieder mal eine Platte bei Ihnen bestellen.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend und freue mich, wieder von Ihnen zu hören.

 

Ja farblich ist alles super ^^
Also das Leitungswasser lasse ich sowieso durch einen Filter laufen, solange meine Osmoseanlage noch nicht eingebaut ist.
Da habe ich bemerkt das ein anderer "Geschmack" vorhanden war,nachdem sie auf der Platte war.
Und wenn ich meine Hände drauf lege, merke ich nach wenigen Sekunden eine Art Zentrierung meiner Chakra/Aura (keine Ahnung von was xDDDD)
Und Obst habe ich drauf gelegt, eine Hälfte vom Apfel, dann habe ich beide gegessen und der Apfel auf der Platte war fester geworden und hatte süßer geschmeckt...
seitdem kommt alles was ich an Obst und Gemüse kaufe auf die Platte
 
Hast du auch solche Erfahrungen gemacht?
Kann man eigentlich auch kleine Orgonpyramiden dadrauf aufladen oder lieber kein anderen Orgon drauf stellen??
Ein schönes Wochenende dir ^^